libs aktuell

20. August 2018
Schwerpunktausbildung bei Festo AG

Noah Loos und Mai Jenni absolvieren ihre Schwerpunktausbildung bei der Firma Festo AG. Nachfolgend schildern sie und ihre Betreuer ihre Erfahrungen.

Noah Loos, Polymechaniker EFZ im 4. Lehrjahr:

Schon am ersten Tag als ich in der Montage angefangen habe, durfte ich komplette, wenn auch eher kleine und einfachere, Aufträge selbstständig bearbeiten. Natürlich musste ich mich erst mit der Produkte-Palette vertraut machen, von verschiedenen Baureihen über Funktionsweisen und Prüfvorgehen.

Die Infrastruktur, also die von den Projektleitern vorbereiteten Auftragsdokumentationen, ist über den PC am Arbeitsplatz zugänglich und verfügt über alle notwendigen Informationen für die Montage, wie Zeichnungen, Schaltpläne, Fotos etc. So wird ermöglicht, die Aufträge schnell und ohne überflüssigen Papierkram zu bearbeiten und zu perfektionieren.

Im Juni habe ich meinen ersten Schaltschrank von Anfang bis Ende montiert. Da es ein Prototyp war, war ich stark in den Entstehungsprozess involviert und durfte eigene Ideen und Lösungen einbringen und umsetzen.

Jetzt am Ende des dritten Lehrjahres bin ich schon mit vielen verschiedenen, technischen Bereichen in Kontakt gekommen, darunter Pneumatik, Sensorik und einfachere Elektrotechnik, wie auch, wenn auch erst selten, Antriebe, Handlingsysteme und Elektromotoren.

Der Montage-Versetzungsplatz bei Festo kombiniert mechanisches Handwerk, Montage- und Steuerungstechnik in elektrischen und pneumatischen Kundenlösungen.

 

Manuel Weber, Betreuer bei Festo AG:

Während meiner beruflichen Laufbahn in verschiedenen Tätigkeiten hatte ich immer eine aktive Zusammenarbeit mit Lernenden und war auch teilweise für deren Ausbildung verantwortlich.

Die Betreuer-Funktion nehme ich nun seit einem Jahr wahr. Es ist sehr interessant, die Entwicklung der jungen Menschen zu sehen.

Bei uns bearbeitet der Lernende schon nach kurzer Zeit selbstständig seine Montage-Aufträge. Dies ist eine grosse Herausforderung, denn die Qualität der geleisteten Arbeit muss von Anfang an den Firmenrichtlinien entsprechen.

Die Komplexität der Arbeiten nimmt stetig zu, anfangs sind es hauptsächlich Baugruppen, die zu montieren sind, später folgen auch Schaltschränke und Handlingssysteme. Durch gezielte Ausbildung erreichen wir eine stetige Steigerung der Effizienz.

Wer gerne selbstständig arbeitet, qualitätsbewusst ist und Engagement zeigt, ist bei uns genau richtig.

 

Mai Jenni, Konstrukteurin im 4. Lehrjahr:

Am Anfang wurde ich in den verschiedenen Bereichen und Programmen eingeführt, was sehr umfangreich war. Nach einigen Monaten durfte ich auch mehrere Tage in die Montage, um die Funktionen verschiedener Komponente und Zusammenhänge besser zu verstehen.

Momentan setze ich verschiedene kundenspezifische Produkte mit dem CAD-Programm zusammen. Zu diesen Produkten gehören hauptsächlich Zylinder, Schaltschränke und Handlings. Bei den Zylindern mache ich meist kleine, vom Auftraggeber erwünschte Modifikationen, wie etwa eine Verlängerung der Kolbenstange.

Die Schaltschränke, die ich zeichne, baue ich mithilfe eines Schaltplans und einer Stückliste auf. Die Linien-, Flächen- und Raumportale werden entsprechend der Komplexität komplett neu von uns konstruiert. Je nach Projekt kommen dann auch Bleche oder sonstige Profilgerüste hinzu.

Mir gefällt das Konstruieren hier sehr, da ich sowohl im Team als auch viel selbstständig arbeiten kann. Bei der Schwerpunktausbildung hier in der Festo erfahre ich sehr interessante Seiten der Prozessautomation.

 

Remo Mercandelli, Betreuer bei Festo AG:

Die Funktion als Betreuer bereitet mir sehr viel Spass. Es ist immer wieder interessant, junge Menschen auf ihrem Weg begleiten zu können und zu sehen, wie sie an den Herausforderungen des Arbeitsalltages wachsen.

Aus den Schwächen Stärken zu machen ist nicht immer einfach, da wir aber ein sehr junges Team besitzen und die Bereitschaft, andern zu helfen, an oberster Stelle steht, muss man bei uns keine Angst haben, den Einstieg zu finden. Klar ist es am Anfang nicht leicht, aber wer gerne im Team arbeitet, technisch interessiert ist und Engagement zeigt, ist bei uns genau richtig.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Abteilungen Produktion und Montage direkt nebenan befinden. So kann man das theoretisch Geplante direkt live mitverfolgen.

 

Eckdaten zum Unternehmen:

Die Festo-Gruppe mit Hauptsitz in Deutschland steht weltweit für innovative Lösungen in der Automation und dem industriellen Bildungswesen. Als Technologieführer bietet Festo 20‘100 Mitarbeitenden in 176 Ländern eine anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld.

Die Schweizer Verkaufsniederlassung mit rund 130 Mitarbeitenden ist die Nr. 1 in der Fluidtechnik (Pneumatik) und begeistern seit 1956 die Kunden mit fundierter Beratung, hoher Innovationskraft, einem
breiten Produktportfolio und kundenspezifischen Lösungen.

Zudem beschäftigen sie sich seit über 10 Jahren intensiv mit der elektrischen Antriebstechnik und sind auf dem besten Weg, sich zu einem der Top-Anbieter im Schweizer Markt zu entwickeln. Das dritte strategische Geschäftsfeld bildet die Prozessautomation.

Festo AG
Anzahl Mitarbeitende: ca. 130
Adresse: Gass 10, 5242 Lupfig
Web: https://www.festo.ch/
Ausbildungsplätze für die Lehrberufe: Konstrukteur/in EFZ, Polymechaniker/in EFZ

18. Mai 2018
Schwerpunktausbildung bei Bilfit AG

Samuel Eschbacher ist Polymechaniker im 3. Lehrjahr und absolviert seine Schwerpunktausbildung bei der Firma Bilfit AG in Diepoldsau. Nachfolgend schildern er und sein Betreuer ihre Erfahrungen:

Das 3. und 4. Lehrjahr absolviere ich bei der Bilfit AG in Diepoldsau als Polymechaniker. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Schwerpunktausbildung, da ich hier eine Top-Ausbildung erhalte. Bereits in den ersten Wochen durfte ich schon an CNC-gesteuerten 5-achsigen Fräsmaschinen mit meinem Betreuer zusammen Werkstücke von Hand programmieren und herstellen. Ich durfte sogar unter Betreuung den Roboter programmieren und einrichten, welcher später bei einer Fertigungsserie die Fräsmaschinen bestückt.

Durch meinen Betreuer und die anderen Mitarbeitenden lerne ich viel Neues und kann mein Wissen im Bereich Zerspanung jeden Tag vertiefen. Da die Bilfit AG ein kleineres Unternehmen ist, habe ich regelmässig Kontakt mit Personen verschiedenster Positionen. Auf diesem Weg lernt man die Mitarbeiter auch besser kennen. Momentan arbeite ich an einer 3-achsigen Fräsmaschine und darf die verschiedensten Werkstücke herstellen. Geplant ist auch, dass ich schon bald die Drehabteilung näher kennenlernen kann, um dort unter Betreuung mein Wissen im Gebiet CNC-Drehen zu erweitern.

Marco Rohner, Betreuer bei Bilfit AG:

Wir sind ein junges dynamisches Team und fit für die Zukunft. Der Arbeitsmarkt gestaltet sich aufgrund des Fachkräftemangel schwierig, daher ist es vorteilhaft, die Fachkräfte im eigenen Betrieb auszubilden. Der Fokus liegt dabei auf einer langfristigen Anstellung. Es macht Spass, den Weg mit den jungen Leuten zu gehen, denn man sieht den Lernerfolg täglich.

Für unser Unternehmen ist es vorteilhaft, dass die Grundausbildung bei libs und die Schwerpunktausbildung betriebsspezifisch bei Bilfit AG absolviert wird. Aufgrund der positiven Erfahrung mit den Berufslernenden wird Bilfit AG dieses Modell weiterhin verfolgen.

Eckdaten zum Unternehmen:

  • 40 Mitarbeitende verteilt auf 3 Werke
  • über 40 CNC-Maschinen
  • unsere Kernkompetenzen: CNC-Drehen, CNC-Fräsen und die Montage von ganzen Baugruppen
  • vom Einzelteil bis zur Serienfertigung, Kleinteile im Medical-Bereich bis hin zu Grossteilen für Schienenfahrzeuge
  • Zulieferer für: Schienenfahrzeuge-Industrie, Automotive, Medical, Maschinenindustrie

Bilfit AG
Adresse: Falbenstrasse 3, 9444 Diepoldsau
Web: https://www.bilfit.ch/
Ausbildungsplätze für den Lehrberuf: Polymechaniker/in EFZ

libs aktuell Archiv

2018

20. August 2018

Schwerpunktausbildung bei Festo AG

> lesen

16. Juli 2018

Lehrabschlussfeier Zürich

> lesen

12. Juli 2018

36 Fachkräfte mit Top-Abschlüssen für die Wirtschaft

> lesen

04. Juli 2018

168 Berufsleute feiern in Baden ihren Lehrabschluss

> lesen

11. Juni 2018

Internationale Berufserfahrung in Schweden

> lesen

09. Juni 2018

Reitsport - mehr als ein Hobby

> lesen

08. Juni 2018

Bildungsministerin zu Besuch bei libs

> lesen

07. Juni 2018

Die Zukunft liegt in der Gebäudeautomation

> lesen

06. Juni 2018

libs an der Messe «PostNAB» – die Schweizer Broadcast Show...

> lesen

05. Juni 2018

IPA-Highlight "Kundenabnahme"

> lesen

04. Juni 2018

„3-Fach-Hilfsbeleuchtung“ für Leica Geosystems AG

> lesen

30. Mai 2018

Kreative Aufträge in der Ausbildung

> lesen

28. Mai 2018

Verbesserte Qualität und Wirtschaftlichkeit durch...

> lesen

25. Mai 2018

"YuMi" verteilt Lehrstellenkonferenz-Besuchern das...

> lesen

18. Mai 2018

Schwerpunktausbildung bei Bilfit AG

> lesen

16. April 2018

Badener Limmatlauf 2018 - "Einer für alle und alle für...

> lesen

03. April 2018

Innovative ETH-Fokusprojekte

> lesen

28. März 2018

"Einblick in die Zukunft" in Heerbrugg

> lesen

27. März 2018

And the winner is...

> lesen

27. März 2018

Tag der offenen Tür in Rapperswils neuer Werkstatt

> lesen

26. März 2018

Demokoffer für Derungs Licht AG

> lesen

22. März 2018

Auslandaufenthalt in Finnland

> lesen

18. März 2018

Lernende fertigen Smart Sensor Demo Unit für ABB

> lesen

17. März 2018

Schwerpunktausbildung bei Müri Prototech AG

> lesen

16. März 2018

Über 300 Schüler erleben die Berufswelt der Industrie

> lesen

06. März 2018

SwissSkills 2018 - libs Lernende am 1. Selektionsverfahren

> lesen

05. Februar 2018

Tage der offenen Tür in Heerbrugg und Rapperswil

> lesen

02. Februar 2018

Schwerpunktausbildung bei Amsler & Frey AG

> lesen

01. Februar 2018

Neu bei libs: ICT-Fachmann/-frau EFZ und MediamatikerIn EFZ

> lesen

31. Januar 2018

libs als Partner für Ihre Produktionsaufträge

> lesen

31. Januar 2018

Produktionsaufträge in der Kunststofftechnologen-Ausbildung

> lesen

30. Januar 2018

ABB SPS in der Automations-Ausbildung

> lesen

29. Januar 2018

Schwerpunktausbildung bei ANDRITZ Soutec AG

> lesen

23. Januar 2018

Vorankündigung für Oberstufenschulen: "Schulbesuchstage...

> lesen

22. Januar 2018

Testvorrichtung für Leica Geosystems AG

> lesen

2017

28. November 2017

Schwerpunktausbildung bei Miele AG

> lesen

21. November 2017

Mit dem "YuMi" am Berufsevent Chance Industrie Rheintal

> lesen

13. November 2017

Erneuter Erfolg am Lehrlingswettbewerb Zürich Oberland

> lesen

13. November 2017

Von der Berufslehre an die Klavier-Tastatur

> lesen

10. November 2017

Nationaler Zukunftstag: 550 Kinder bei libs Baden, Heerbrugg...

> lesen

10. November 2017

US-Gouverneur Jay Inslee besucht ABB und libs

> lesen

10. November 2017

ivz-Präsidenten-Lunch bei libs Zürich

> lesen

03. November 2017

libs an der 3. Langen Nacht der Unternehmen

> lesen

12. Oktober 2017

Lerntag - Lernen für Lernende

> lesen

11. Oktober 2017

"Die Zukunft gehört den Kindern" - ein spannendes...

> lesen

10. Oktober 2017

"Fünf-Achs"-Fräsen bei libs

> lesen

03. Oktober 2017

Lernende bei der Ballwurf-Messung am kant. Schulsporttag

> lesen

27. September 2017

Tag der offenen Tür 2017 in Zürich

> lesen

19. September 2017

Tag der offenen Tür 2017 in Baden

> lesen

18. September 2017

Grosses Interesse an der ab'17

> lesen

06. September 2017

Ostschweizer Bildungsausstellung OBA

> lesen

05. September 2017

Start in die Lehre einmal anders

> lesen

21. August 2017

Eishockey und Berufslehre

> lesen

12. Juli 2017

Lehrabschluss 2017

> lesen

26. Juni 2017

Seine Majestät König Philippe, König der Belgier, gastierte...

> lesen

19. Juni 2017

Schwerpunktausbildung bei unserer Mitgliedfirma Zühlke...

> lesen

05. Juni 2017

Zu Besuch an der ETH Zürich

> lesen

25. Mai 2017

Besuch der Zürcher Bildungsdirektion

> lesen

22. Mai 2017

US-Delegation von "AmSkills" besucht libs

> lesen

15. Mai 2017

75 Jahre Velmbo - Ehemalige Lernende zurück bei libs

> lesen

04. April 2017

PolymechanikerIn EFZ - ein Beruf mit Zukunft

> lesen

31. März 2017

Chinesische Führungskräfte bei libs

> lesen

29. März 2017

Viele Wege führen ans Ziel

> lesen

27. März 2017

Einblick in die vielseitige Berufswelt der Industrie

> lesen

24. März 2017

US-Gouverneure besuchen ABB und libs

> lesen

21. März 2017

Aargauer Lehrstellenbörse 2017

> lesen

14. März 2017

Ein weiterer erfolgreicher Tag der Schulen in Zürich

> lesen

24. Februar 2017

Unterstützung bei dem ETH-Fokusprojekt "3DCarb"

> lesen

10. Februar 2017

1. Lehrjahr-Lernender landet auf den 3. Platz beim Europacup...

> lesen

27. Januar 2017

Praktikanten der ETH Zürich bei libs

> lesen

26. Januar 2017

Schwerpunktausbildung bei unserer Mitgliedfirma Schaffner...

> lesen

24. Januar 2017

Delegation aus Indonesien zu Besuch bei libs

> lesen

13. Januar 2017

libs Zürich und Rapperswil liessen gemeinsam das Jahr...

> lesen

2016

12. Dezember 2016

Berufsmesse Zürich 2016

> lesen

05. Dezember 2016

Berufsbildung für die Industrie 4.0 - das RemoteLab

> lesen

28. November 2016

Ausbildungs-Partnerschaft im Bereich der Kunststofftechnik

> lesen

28. November 2016

Teilnahme an den Industryskills 2016

> lesen

22. November 2016

Erfolg am Lehrlingswettbewerb

> lesen

22. November 2016

Grosses Interesse am "Tag der Schulen"

> lesen

21. November 2016

Nationaler Zukunftstag 2016

> lesen

31. Oktober 2016

Berufsbildung für die Industrie 4.0 - Video-Portal mit...

> lesen

28. Oktober 2016

libs an der 2. Langen Nacht der Unternehmen

> lesen

26. Oktober 2016

Microsoft-Präsident Brad Smith besucht libs

> lesen

14. Oktober 2016

Produktion von Airline-Trolleys

> lesen

11. Oktober 2016

Pascal Bürge reist an die SwissSkills!

> lesen

05. Oktober 2016

libs am Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland

> lesen

27. September 2016

Tag der offenen Tür 2016 in Zürich

> lesen

20. September 2016

Viele neugierige Besucher am "Tag der offenen Tür" in Baden

> lesen

16. September 2016

Schulbesuchstage bei libs in Baden

> lesen

16. September 2016

Reges Interesse am "Tag der Schulen"

> lesen

06. September 2016

libs an der OBA in St. Gallen

> lesen

05. September 2016

Spannendes Aufbauseminar der Automatiker/innen im 2....

> lesen

04. August 2016

Schulbesuchstage 2016 bei libs in Baden

> lesen

20. Juli 2016

libs Lernende als Messprofis mit Leica DISTOS

> lesen

13. Juli 2016

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss

> lesen

06. Juli 2016

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss!

> lesen

23. Juni 2016

Schweizer Studenten brechen Weltrekord!

> lesen

15. Juni 2016

Die Berufsbildung für die Industrie 4.0

> lesen

13. Juni 2016

Entwicklung eines Wechselrichters

> lesen

10. Juni 2016

"MINT"-Unterricht bei libs

> lesen

03. Juni 2016

Tag der offenen Tür in Rapperswil

> lesen

01. Juni 2016

Hervorragende Leistung an der Kunstturn-EM in Bern

> lesen

09. Mai 2016

US-Gouverneur von Michigan zu Gast

> lesen

25. April 2016

Technologische Weiterentwicklung in Rapperswil

> lesen

11. April 2016

JUFAST - Berufslernende auf der Überholspur

> lesen

31. März 2016

Primarschullehrer erforschen den Traum vom Fliegen

> lesen

23. März 2016

Tag der offenen Tür in Heerbrugg

> lesen

14. März 2016

Studenten der ETH im Praktikum

> lesen

09. März 2016

"Tag der Schulen" bei libs Zürich

> lesen

26. Februar 2016

Eine nicht ganz alltägliche Reise

> lesen

25. Februar 2016

Eine Welt zum Staunen und Lernen

> lesen

25. Februar 2016

MAF - eine Partnerschaft mit Zukunft

> lesen

24. Februar 2016

Erneut hoher Besuch aus Singapur

> lesen

02. Februar 2016

John W. Hickenlooper besucht libs

> lesen

13. Januar 2016

Remo Lütolf und Volker Stephan besuchen unsere Lernstätten...

> lesen

2015

11. November 2015

Hochbetrieb in den Zürcher Lernstätten zu ungewohnter...

> lesen

04. November 2015

Besuch an der Bezirksschule Lenzburg

> lesen

23. September 2015

Erfolgreicher Tag der offenen Tür in Baden

> lesen

US-Botschafterin Suzan G. LeVine, US-Arbeitminister Thomas E. Perez, Nils Ammann, Automatiker im 2. Lehrjahr
01. September 2015

Der US-Arbeitsminister Thomas E. Perez besichtigt die...

> lesen

19. August 2015

Feierliche Übergabe der Abschlussdokumente

> lesen

29. Juni 2015

Lehrabschlussfeier im Trafo Baden

> lesen

28. Mai 2015

Besuch der US-Senatorin Maria E. Cantwell

> lesen

12. Mai 2015

US-Botschafterin Suzan G. LeVine besucht unsere Lernstätten

> lesen

08. Mai 2015

Treffen mit dem stellvertretenden Premierminister von...

> lesen

03. Mai 2015

comexpo 2015

> lesen

2014

14. November 2014

Auf Entdeckungsreise in der High Tech-Arbeitswelt

> lesen

10. November 2014

libs an der Chance Industrie Rheintal

> lesen

20. Oktober 2014

U.S. Bildungsdelegation zu Besuch bei libs

> lesen

20. September 2014

Tag der offenen Tür Zürich 2014

> lesen